Kunsturlaub

Für alle, die sich eine kreative Auszeit wünschen

mit künstlerischer Begleitung von Carmen Meiswinkel

Im ehemaligen Kloster Ommerborn im Bergischen Land können wir
unseren Alltag hinter uns lassen und uns in aller Ruhe der Kunst
widmen. Es bietet nicht nur optimale Räumlichkeiten zum
künstlerischen Schaffen, sondern auch eine Fülle von Motiven vor Ort:
ein wunder-voller Garten und eine schöne Landschaft direkt vor der
Haustür oder aber was auch immer wir entdecken werden.

Skizzieren und Zeichnen in der Natur, Landschaftsstudien, Raum für
eigene Bildideen, und jede Menge an kreativen Techniken werden hier
vermittelt und können vertieft werden. Dabei gibt es Hilfestellungen in
Fragen zu Techniken, Komposition oder zum Material, Übungen und
vor allem künstlerische Begleitung mit Impulsen während des Prozesses.

Für alles ist gesorgt: für Zeiten der Ruhe, um schöpferische Kraft zu
tanken, Zeiten des Schaffens und Zeiten für Begegnung und Austausch.
Zusätzlich gibt es die Gelegenheit je nach Bedarf morgens und abends
zur Schweige-Meditation, jeweils für eine halbe Stunde.

Alle die neugierig sind, Lust auf Kreativität haben und zu sich selbst
kommen wollen, sind herzlich eingeladen.
Vorkenntnisse sind keine erforderlich, und diejenigen, die bereits
Erfahrungen mitbringen, können hier Ihren künstlerischen Prozess
vertiefen und begleiten lassen.

Tagesablauf →

Anmeldung, Kosten, etc. →